Trennung linie für Kaffeekapseln

Recyclinganlage für Kaffeekapseln zur Rückgewinnung von Kunststoffen und Metallen aus Aluminiumfolie und wiederverwendbarem Pulver als Düngemittel

Recyclinganlage für Kaffeekapseln zur Rückgewinnung von Kunststoffen und Metallen aus Aluminiumfolie und wiederverwendbarem Pulver als Düngemittel

Trennung linie für Kaffeekapseln zielt auf die Rückgewinnung des Kunststoffteils, der Metallfraktion, die im Allgemeinen aus Aluminiumfolie und Kaffeepulver besteht, das als Dünger in der Landwirtschaft wiederverwendet werden kann. Kaffeekapseln expandieren schnell in die Märkte, die eine Anpassung der Produktions- und Verwertungskapazitäten der Recyclingindustrie erfordern. Die Produktionskapazität der Kaffeekapsel-Recyclinglinien variiert je nach den Anforderungen des Endverbrauchers und der Art der zu behandelnden Materialien.

Die Kaffeekapseln Trennung linie sind für folgende Prozesse geeignet:

- Elektrische und elektronische Geräte und Raffinerielinien (WEEE)

- Aluminiumverarbeitungs-/Raffinationsanlagen und -linien

- Altfahrzeugbehandlungsanlagen/-linien

- Behandlungslinien für Festplatten

- Toner-Recycling-Anlagen und -Linien

- Anlagen und Linien zum Recycling von Solarmodulen

- Kabelrecyclinganlagen und -leitungen

- Verarbeitungsanlagen und -linien für elektronische Karten von PCB

- Recyclinganlagen und -linien für Kaffeekapseln

- Zerkleinerungsanlagen und Sortierlinien